Tempo 30 verschoben
© Gruene-wald.ch

Die SVP und FDP haben mit ihren Anträgen an der Gemeindeversammlung die von der Gemeinde zusammen mit Fachplanern und der KAPO erarbeitete Tempo 30 Vorlage mit Anträgen zur Streichung von vielen Strassen komplett zerzaust. Dank einem Antrag kommt die Vorlage zusammen mit der Original-Vorlage jetzt an der Urne nochmals zur Abstimmung.

Bist auch du enttäuscht von dieser Urwalder – Truppe? Möchtest auch du in Wald mit Tempo 30 mehr Aufenthaltsqualität in den Quartieren und mehr Sicherheit auf den Schulwegen?

Wir sind auf deine Unterstützung angewiesen.

Mitglied werden

Mit einer Spende

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Tempo 30

 

Melde dich hier an um Benachrichtigungen zu erhalten wenn wir neue Beiträge auf dieser Webseite aufschalten.








Loading