Markus Gwerder

Ich wähle Claudine Donatsch, weil ich überzeugt bin, dass Sie mit ihrer Ausbildung und Erfahrung die Richtige ist. Jetzt soll auch wieder eine Frau dieses Amt übernehmen.

Markus Gwerder, Engagierter Rentner

Kathrin Näf

50 Jahre Frauenstimmrecht. Als Frau wähle ich jetzt in Wald auch eine Frau zur Friedensrichterin. Im Konfliktfall möchte ich unbedingt von einer Frau beraten werden. Claudine Donatsch überzeugt durch ihre juristischen Kenntnisse im Sozialrecht und als Krisenmanagerin.

Kathrin Näf

Urban Keller

Ich wähle Claudine Donatsch, weil sie als einzige Kandidatin wirklich unabhängig ist.

Urban Keller

Die Wahl von Claudine Donatsch-Ziegler als Walder Friedensrichterin wird unterstützt von:
Carmen Altwegg, Lea Burkart, Gerda & Walter Bouffé, Andrea Eichmüller, Elisabeth Fiedler, Susanne & Seth Fröhlich, Elvira Herger, Susanne Keller, Barbara Kessler, Christoph Lang, Susanne Lyner, Olga Manfredi, Jérome Meier , Kathrin Näf, Doris Okle Jaeggi, Katharina Pfenninger, Walter & Susanne Ramseier, Käthi Schmidt, Peter Schwarzenbach, André Vontobel, Karin Zollinger, Markus Zubler, SP

Wahlvideo: