Grüne Wald forderten Steuererhöhung

500x500_GV_WaldDie Grünen von Wald forderten an der Gemeindeversammlung am 14. März 2017, die vom Gemeinderat ursprünglich im Dezember vorgeschlagene Erhöhung von drei Steuerprozenten im neu überarbeiteten Voranschlag zu belassen. 386 Walder Stimmbürgerinnen und Stimmbürger entschieden in der reformierten Kirche über das Budget und den Steuerfuss .

 

 

Letztendlich obsiegte klar der von den Grünen Wald beantragte Steuerfuss von 122% mit 282 zu 88 Stimmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: